Versandkostenfrei mit dem Code "JUNIFREI" - Kein Mindestbestellwert, nur innerhalb von Deutschland

Balkon-Tomate "Silbertanne"

3.50 € (29,17 € / 100 ) - inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Balkon-Tomate "Silbertanne" 3.50 €

Lieferzeit: 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands.

Sorte: Silbertanne

Inhalt: 12 Korn

- bio & samenfest -

Die Tomate "Silbertanne" ist eine Fleischtomate aus dem fernen Sibirien. Die Tomatenpflanze ähnelt mit ihrem fein-fiedrigen und silbrig-glänzenden, hellgrünem Laub der Karotte. Die Buschtomate wird ca. 40 bis 60 cm hoch, weshalb sie sich hervorragend für den Anbau auf deinem Balkon oder deiner Fensterbank eignet! Diese Tomate zählt zu den frühen Sorten, die bereits nach 50 - 60 Tagen nach der Befruchtung reif ist. Die fleischigen Früchte werden 5 - 8 cm groß und gehören mit ihrem hohen Gewicht (bis zu 150 g) zu den schweren Fleischtomaten. Ihr Geschmack ist süß-säuerlich, fruchtig und hat dadurch die perfekte Balance von Zucker und Säure. Mit ihrem tollen Geschmack eignet sich damit perfekt für viele deiner Tomaten-Gerichte!

Sonnenstunden
Sonnenstunden
4 - 6 Stunden
Topfgröße
Topfgröße
mindestens 30 cm
Wasserbedarf
Wasserbedarf
viel
Saatabstand
Saatabstand
mindestens 4 cm
Keimung
Keimung
12 - 20 Tage
Vorzucht
März - Mai
Direktsaat im Freiland
Mai
Erntezeitpunkt
Juli - September
Der erste Schritt für eine gesunde Ernährung fängt beim Saatgut an. Das Rankwerk-Saatgut ist biologisch gezüchtet worden. Biologisch bedeutet, dass in der Züchtung und Vermehrung des Saatguts keine Herbizide und Pestizide eingesetzt worden sind. Und weil wir ganzheitlich denken, sind wir noch einen Schritt weiter gegangen und haben uns nach Demeter zertifizieren lassen. Durch diese Zertifizierung beziehen wir unser Saatgut ausschließlich von Züchtern, die in Deutschland biologisches und samenfestes Saatgut mit Fokus auf alte Sorten züchten. Mit dem Beitritt in den Demeter-Verband können wir euch die bestmögliche und nachhaltigste Qualität gewähren, die im deutschen Handel möglich ist.
Unser samenfestes Saatgut ist reproduzierbar. Mit anderen Worten: Du kannst aus deiner Ernte das Saatgut nehmen und neu wieder einpflanzen, so dass du erneut eine Pflanze mit einer reproduzierbaren Ernte erhälst - ganz im Gegensatz zu Hybrid-Saatgut, auch F1 genannt.

Diese Produkte könnten dir auch gefallen